cinemunity   16.4.2024 01:30    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

1000 SonnenVideo im Artikel!
Kleine schmutzige BriefeVideo im Artikel!
Oscars 2024: Gewinner der Academy Awards
Lieber weisse Schauspieler?
Amazon Prime Video bekommt Werbung
mehr...








50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Supercar Sellerin


 
cinemunity Kino-Aktuell
TV-Fernsehen  14.11.2023

Pay-TV ist zu teuer

Weltweit haben immer mehr medienaffine Sportfans Probleme beim Zugriff auf Video-Content. Verantwortlich dafür sind laut einer Studie von Altman Solon die Marktfragmentierung und die hohen Kosten.

2.500 Sportfans in acht Ländern und rund 150 Führungskräfte im Sport wurden für den 'Altman Solon 2023 Global Sports Media Survey' befragt. 59 Prozent haben demnach Probleme, entweder den Content zu finden, den sie sehen wollen, oder ihn sich zu leisten. 56 Prozent würden sich mehr Videos anschauen, wenn diese zur Verfügung stünden.

Die derzeitige Vielfalt in der Medienverbreitung - angefangen mit Pay-TV bis hin zu Plattformen, die Sport als Content anbieten - macht es für Fans nicht gerade leichter, den Content zu entdecken und zu nutzen, der ihnen am Herzen liegt. Von den Sportfans, die sagen, dass die Probleme beim Zugang zu Live-Content haben, berichten 35 Prozent, dass es zu teuer ist, all das zu nutzen, was sie gerne sehen würden. 30 Prozent wissen zudem nicht, welche Kanäle sie schauen sollen und weitere 28 Prozent fragen sich, welche Plattformen für sie überhaupt infrage kommen.

Die Führungskräfte im Sportbereich nennen eine ganze Reihe von möglichen Maßnahmen zur Verbesserung der internationalen Situation. Dabei steht mit 65 Prozent die Förderung der 'Content Aggregation' an erster Stelle, gefolgt von der Verbesserung der 'Content Promotion'. An dritter Stelle steht mit 58 Prozent die Förderung einer flexiblen Preisgestaltung. Die Experten weisen auch auf eine Veränderung hin, wie Konsumenten ihr Fandasein sehen. 56 Prozent erwarten eine fortgesetzte Veränderung in Richtung einer sportlerorientierten Fangemeinde im Gegensatz zur loyalen Gefolgschaft der gleichen Mannschaften.

Schließlich betreiben Fans aller Altersgruppen weltweit beim Sportschauen digitales Multitasking. 57 Prozent surfen im Internet, 50 Prozent nutzen soziale Medien und 43 Prozent texten beim TV-Schauen. Jüngere Fans sind im Durchschnitt 1,5 Stunden länger online als ältere. Das unterstreicht, so die Studie, die Notwendigkeit, dass Sportmedien Content-Erlebnisse auch plattformübergreifend anbieten sollten. Schätzungen gehen davon aus, dass die pro Woche fernsehend verbrachte Zeit bis 2040 um 16 Prozent zurückgehen wird.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Pay-TV #Sport #Kosten #Abo



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Streaming siegt gegen Pay-TV
Drei von vier TV-Konsumenten wollen in den kommenden fünf Jahren ihr Pay-TV-Abonnement kündigen. Für viel...

Sport in Facebook
User können gegen monatliche Gebühren künftig über 50 Sportkanäle direkt im sozialen Netzwerk sehen. Inte...

Fernsehen im Internet
Das TV im Web, Onlinefernsehen im Browser oder IP-TV mit Internet-Videorekordern - der Versuch, das Ferns...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema TV-Fernsehen | Archiv

 
 

 


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple