cinemunity   12.4.2021 17:56    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Blockbuster per KI
Geteilte Streaming-Abos
Wanda läßt AMC-Kinos los
Oscars 2021: Nominierungen
Netflix gegen TikTok
Lieber gratis mit Werbung
Hörbücher bei Spotify
Hirn und Filmtote
Viele Video-Piraten
Spoiler für Kino-Erfolg
mehr...








GTI Clubsport 2021


Aktuelle Highlights

Tipps für LOL-Fans


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  24.10.2019 (Archiv)

Moonwalk streamt nicht mehr

Die niederländische Stiftung für Urheberrechtsschutz BREIN hat den Online-Service 'Moonwalk' stillgelegt, der Back-End-Dienste für etwa 80 Prozent der bekannten illegalen russischen Streaming-Seiten geleistet haben soll.

Die Server von Moonwalk befanden sich hauptsächlich außerhalb Russlands und vermehrt in den Niederlanden. 'Bei der Bekämpfung von Online-Piraterie ist es fast unmöglich, die Betreiber der illegalen Seiten ausfindig zu machen, weil sie ihre Identität im Netz verschleiern. Es gibt allerdings nicht nur einen Ansatz zur Pirateriebekämpfung. Auch Zugangssperren können helfen, den Schaden im eigenen Land zu reduzieren. Gleichzeitig muss die legale Nutzung gefördert werden. Usern muss klar sein, dass Piraterie-Seiten von Kriminellen betrieben werden und der Zugriff darauf eine Entscheidung gegen die Hersteller von Filmen und Serien darstellen', meint Monique A. Goeschl, Geschäftsleiterin des Vereins für Anti-Piraterie der Film- und Videobranche, gegenüber pressetext.

Laut BREIN verfügt Moonwalk über eine Datenbank von über 26.000 Filmen und mehr als 10.000 TV-Serien. Diese stellt der Service für zahlreiche russische Streaming-Plattformen zur Verfügung. Die 50 größten Seiten, für die Moonwalk Inhalte liefert, erhalten pro Monat ungefähr 395 Mio. Besuche von 89,9 Mio. individuellen Sehern. Das sorgt für Verluste von hunderten Millionen Euro. Moonwalk finanziert sich durch Werbeeinnahmen.

Gemeinsam mit den internationalen Urheberrechtsschutzgruppen Motion Picture Association (MPA) und Alliance for Creativity and Entertainment (ACE) hat BREIN einen Gerichtsbeschluss gegen fünf Hosting-Provider vorgelegt. Drei davon befinden sich in den Niederlanden, zwei im Ausland. Die Unternehmen, die mit Moonwalk in Verbindung stehen sollen, müssen ihre Streaming-Dienste abschalten und ihre Geschäftspraktiken offenlegen.

Den Urheberrechtsschützern zufolge ist der Erfolg gegen Moonwalk vor allem der internationalen Zusammenarbeit geschuldet. 'Der Kampf gegen Piraterie braucht heute starke Partnerschaften auf lokaler und globaler Ebene. Diese Aktion, die von BREIN, der MPA und ACE koordiniert wurde, ist ein großer Sieg und ein Schritt zu einem gesunden Ökosystem, in dem Kreative ihre Inhalte schützen können', so Jan Van Voorn, Executive Vice President der MPA.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Raubkopien #Streaming #Russland #Urheberrecht



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Piraten rippen Streams
Die Online-Piraterie-Praxis des sogenannten 'Stream-Rippings' hat sich zwischen 2016 und 2019 allein in G...

Piraten Floyd Mayweather und Conor McGregor
Der 'Money Fight' war ein Highlight der Piraterie, wurde jetzt gemessen. Er bereitete damit mehr auf als ...

DMCA bei YouTube
Die als 'Safe Harbor' bekannten Haftungsbeschränkungen im Digital Millennium Copyright Act (DMCA) erspare...

nox.to statt kinox.to
Es scheint sich das Rad bei illegalen Downloads für Filme und Serien erneut zu drehen. Statt Kinox gilt N...

Alterntiven für kinox.to und movie4k.to
Die Macher hinter kinox.to in Deutschland wurden zuletzt aus der Wohnung gejagt, die Server sind down. Un...

Verdienen wie kino.to und movie2k?
Wer hat sich angesichts der hohen kolportierten Einnahmen der Download-Portale nicht gedacht, dass man da...

Fernsehen im Internet
Das TV im Web, Onlinefernsehen im Browser oder IP-TV mit Internet-Videorekordern - der Versuch, das Ferns...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Technik für Konferenzen


Jaguar Continuation


Mercedes EQA 2021


VW Golf R 8


Hyundai Tucson neu


WC-Papier-Rechner


Tier-Kalender-Gewinnspiel

Aktuell aus den Magazinen:
 3fach-Jackpot am Mittwoch 2,2 Mio. Euro zusätzlich im Topf
 3,6 Mio. Euro für 6 Richtige Lotto 6 aus 45 liefert wieder Jackpot-Reihe
 2,5 Mio. Euro im Jackpot Doppeljackpot noch vor dem Lockdown
 Neue Strafen auf Österreichs Straßen Straßenverkehrsordnung 2021 wird strenger
 Nächster Doppeljackpot! Der März beginnt mit Lotto-Millionen.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2021    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple