cinemunity   21.1.2022 15:21    |    Benutzerkonto
contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Mehr Streaming pro Person
dotdotdot geht online
Kino-Trailer von der KI
Disney wollte nicht schwul sagen
Hollywood inklusiver mit Corona
Smartes UHD
Filmpiraten stehen am Kopf
Eigene TV-Geräte von Amazon
Zensur gegen Hong Kong
mehr...








Elektro-Mustang


Aktuelle Highlights

The 355


 
cinemunity Kino-Aktuell
Kino  30.09.2021 (Archiv)

Wie Kinos wieder Besucher locken...

Die durch die Coronakrise angeschlagene Kinobranche will mit einer rekordverdächtigen Marketingkampagne wieder zu alter Größe finden.

Wie die Entertainment Retailers Association (ERA) unter Verweis auf ein geheimes Treffen von führenden Mitgliedern der British Association for Screen Entertainment (BASE) wissen lässt, sollen allein in Großbritannien in den nächsten 18 Monaten mindestens 250 Mio. Pfund (rund 290 Mio. Euro) für einen neuen Kino-Boom investiert werden.

'Medienpräsenz im Wert von mehr als einer Viertelmillion Pfund wird sicherstellen, dass keiner übersehen kann, dass das Filmgeschäft wieder voll angelaufen ist', sagt ERA-CEO Kim Bayley. Dieses Ausmaß an Marketing-Unterstützung sprenge jede Skala. 'Nach 18 Monaten, in denen die Branche aufgrund von fehlenden Releases und Kinoschließungen ausgehungert worden ist, erleben wir nun ein dramatisches Comeback', gibt sich der Experte überzeugt. Dafür sei man dem BASE-Verband und den Hollywood-Studios, die er vertritt, sehr dankbar.

'Unser Geschäft hat sich während der Pandemie als sehr strapazierfähig erwiesen. Wir haben alle einen sehr guten Job gemacht, um bestehende Werke aus unserem Katalog noch einmal zu bewerben. Aber neue Filme sind einfach der beste Antriebsmotor', meint Paul Newton, Head of Commercial beim ERA-Mitglied Sky Store. 'Der Besuch eines Kinos ist das ultimative Marketing-Tool. Wir werden uns bald an einem riesigen Festmahl mit neuen Inhalten weiden können', so Andres Stewart, Head of Commercial Partnerships bei Amazon Video.

Dass die Filmwirtschaft tatsächlich eine derartige Rekordsumme ins Marketing investieren will, geht aus einem geheimen internen Briefing der führenden BASE-Vertreter hervor, das am 16. September im Rahmen der jährlichen Hauptversammlung des Verbandes stattgefunden hat. Der Zeitpunkt für dieses Treffen war knapp zwei Wochen vor dem Kinostart des lange verschobenen neuesten James-Bond-Streifens 'Keine Zeit zu sterben' bewusst gewählt. Mit dem heiß ersehnten Blockbuster will die Branche quasi symbolisch ihr eigenes Wiederauferstehen zelebrieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Kino #Branche #James Bond #Kampagne #Werbung #Corona



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Lieferengpässe werden weniger?
Die Lage ist immer noch schwierig und es könnte noch länger damit andauern. Aber zumindest gibt es erste ...

Hollywood inklusiver mit Corona
Während der COVID-19-Pandemie haben TV-Konsumenten in den USA einen bunten Cast und ein vielfältig aufges...

Wanda läßt AMC-Kinos los
Das chinesische Konglomerat Wanda Group hat die Kontrolle über die weltweit größte Kinokette AMC aufgege...

Jahresrückblick 2020
Die Top-Artikel aus der Redaktion haben wir uns herausgesucht und versuchen, die Highlights hier zusammen...

Disney: Streaming statt Kino
US-Mediengigant The Walt Disney Company plant eine komplette Neustrukturierung und will sich künftig deu...

17 Tage Sperrfrist
Der weltgrößte Kinobetreiber AMC und das Hollywood-Filmstudio Universal haben eine neue folgenreiche Ve...

Besucher meiden Kinos
Etwa 70 Prozent der US-Amerikaner würden neue Filme lieber digital als Video-on-Demand-Inhalt sehen als i...

Corona-Virus ändert Kino-Welt
Die Kinos sind zu und die Filmproduzenten suchen sich neue Wege zum Publikum. Vermutlich mit dauerhaftem ...

Mit 99 im Kino
Nachdem die Regierung Veranstaltungen mit mehr als 100 Teilnehmern indoor untersagt hat, gehen die Kinos ...

Viren zerstören Chinas Filme
Die rasante Ausbreitung des Coronavirus in China hat bereits zur Schließung von rund 70.000 heimischen Ki...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Kino | Archiv

 
 

 


Citroen C5 Facelifting


Infected Rain


Essen Motor Messe 2021


Audi A8 Facelift


Frisör-Weiterbildung


Reifen für den Winter


Jaguar F-Type R


Tuning Days Wieselburg

Aktuell aus den Magazinen:
 DSA in den EU-Trilog Neuregulierung des Internets einen Schritt weiter
 Microsoft kauft Activision Blizzard Mega-Deal im Gaming Bereicht formt neuen Marktführer
 Elektro VW-Bus im März Der ID-Buzz wird 2022 noch ausgeliefert
 Pickerl tauschen: Stickermania 2022 Spar holt Sammler nach Atlantis
 Exchange 2022-Bug - weltweit Fehler eMails werden nicht zugestellt - ein Bugfix ist möglich.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2022    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple