Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  

21.9.2017 03:29      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Gesicht und Emotion
Cars 3 Evolution im September 2017Video im Artikel!
Achtes Slash-Film-Festival im SeptemberVideo im Artikel!
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Straßenfest 1080 Wien


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  29.04.2017 (Archiv)

Filme lieber im Heimkino

Die Mehrheit der Briten bleibt laut einer neuen Untersuchung des südkoreanischen Elektronikriesen LG eher zu Hause, um sich einen Film anzusehen.

Die Begründung: Im Kino kann man nicht völlig ungestört und quasi nebenbei auf das Smartphone schauen und zeitgleich auch andere Dinge erledigen.

Insgesamt verbringen die Briten rund 53 Tage pro Jahr vor ihren Flimmerkisten. Auf den Tag gerechnet, sind das rund dreieinhalb Stunden. Dabei haben die Inselbewohner in den vergangenen Jahren gelernt, ihre Multitask-Fähigkeiten zu verbessern, denn während die Kiste läuft, beschäftigen sich die Briten unter anderem mit ihren Finanzen oder gehen online shoppen.

Nur 43 Prozent der Briten sehen heute noch ohne Ablenkung fern. Die Mehrheit gibt zu, auch beim Konsumieren ihrer Lieblings-TV-Formate die Zeit auch für andere Aktivitäten zu nutzen. Zwei Prozent sehen sich sogar zur gleichen Zeit ein anderes Programm auf einem mobilen Gerät an, während das TV-Programm gerade die Lieblingssendung ausstrahlt.

Blockbuster-Kinofilme werden immer öfter zum ersten Mal zu Hause angesehen und nicht im Kino. So sah knapp jeder dritte Befragte den Film 'Harry Potter' zuerst daheim. Zwei Drittel schauen generell Filme in den eigenen vier Wänden. Ein Drittel bevorzugt das Home Cinema und fühlt sich im Kino unter anderem vom Geräusch der Popcorn-Tüten gestört. Fast zwei Drittel genießt die Freiheit, auch während eines Films eine Pause einlegen zu können, um zum Beispiel die Toilette aufzusuchen. 32 Prozent lieben die Möglichkeit, das Programm zu wechseln, falls der Film nicht das verspricht, was erwartet wurde.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Film #Kinofilm #Heimkino #Fernsehen #Studie


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
4D-Heimkino
Ein Sofa, das sich den Bewegungen in Filmen anpasst und Zuschauer in einem 4D-Erlebnis hautnah am Gescheh...

Streaming statt Kino
Rücklaufende Besucherzahlen belasten Kinos zunehmend. Immer mehr User holen sich Filme schon früh aus dem...

Ultra HD von LG
LG hat in Südkorea den weltweit ersten 3D-fähigen 84-Zoll-Fernseher mit Ultra High Definition (UHD) - 3.8...

Heimkino-Systeme von Panasonic
Bei Cyberport läuft derzeit eine tolle Aktion für Filmfreunde. Fünf Blu-ray-Heimkino-Systeme von Panasoni...

Beamer: Fit für Wii
Home Entertainment, Spielkonsole und Personal Trainer im Dreierpack: Mit dem neuen Epson Projektor EB-S62...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Browser



Thunder Power



Stonic



Straßenfest 1080 Wien



Laura Helena Buch



Ferrari Coupe 2017



HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina

Aktuell aus den Magazinen:
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet
 Elektrisch wie Tesla Kommt aber aus Spanien, Italien und Taiwan: Thunder Power
 Neuheit Nikon D850 Bereits in der Hand gehabt: Die neue Profi-Kamera von Nikon
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net