Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

PC-USB-Mikrofon


 
cinemunity Kurzmeldungen
Aktuell  26.09.2012 (Archiv)

Bald keine Hollywood-Mega-Gagen mehr?

Auch die großen und mächtigen Hollywoodstudios bekommen die anhaltende schwierige Wirtschaftslage zu spüren, ein Umdenken in Bezug auf die eigenen Geschäftsmodelle ist somit unvermeidbar.

Vor allem die horrenden Millionengagen der Schauspiel-Superstars machen den Studios zu schaffen. Einer der erfolgreichsten US-Mimen der vergangenen Jahre, Brad Pitt, hat nun erstmals öffentlich zugegeben, dass die Tage von Multi-Millionen-Dollar-Verträgen in Hollywood endgültig vorbei sind. Demnach ist es auch den absoluten Spitzenverdienern unter den Megastars nicht mehr möglich, pro Filmdreh eine Entlohnung einzufordern, die höher als zehn Mio. Dollar (rund 7,8 Mio. Euro) ist.

'Viele Studios sind aufgrund der angespannten wirtschaftlichen Situation zunehmend unter Druck geraten', erklärte Pitt laut BBC im Rahmen eines Interviews anlässlich der Premiere seines neuen Streifens 'Killing Them Softly' in London. Die Studiobosse hätten deshalb begonnen, die eigenen Geschäftspraktiken zu überdenken. 'Die bisherigen Rechnungen gehen heute nicht mehr auf', betont Pitt. Diese Entwicklung hätte aber auch etwas Gutes, denn nun seien die Studios dazu gezwungen, neue alternative Konzepte und Ideen zu entwickeln, um weiterhin große und erfolgreiche Kinoproduktionen kreieren zu können.

Eines der prominentesten Beispiele für die Neuausrichtung Hollywoods ist der Superhelden-Blockbuster 'The Avengers', mit dem die Marvel Studios Ende April einen neuen Meilenstein in Sachen kreativer Geschäftsmodelle geschaffen haben. Noch nie zuvor waren in einer Comic-Verfilmung so viele bekannte Superstars gemeinsam auf der Leinwand zu sehen. Um sich die enormen Produktionskosten von 220 Mio. Dollar (rund 167 Mio. Euro), die durch die Anhäufung von Gagen und aufwendigen Spezialeffekten entstanden sind, leisten zu können, musste das Studio einen innovativen Finanzierungsansatz anwenden.

Als wesentlichen Teil der neuartigen Geschäftsstrategie entpuppt sich dabei vor allem der Umgang mit den Gagen der Schauspielstars. Diese wurden im Fall von 'The Avengers' deutlich weiter unten angesetzt als bei vergleichbaren Blockbuster-Produktionen. Renommierte Leinwandgrößen wie Robert Downey Jr., Scarlett Johansson oder Samuel L. Jackson verzichteten auf einen gewissen Anteil ihrer üblichen Entlohnung. Als Gegenleistung stellte ihnen das Studio die Chance in Aussicht, den eigenen Superhelden selbst als Titelfigur in mehreren Kinofilmen zu platzieren.

Ob der neue geschäftliche Ansatz Hollywoods in der Praxis den gewünschten Erfolg bringt, bleibt noch abzuwarten. Bei 'The Avengers' scheint das Konzept jedenfalls funktioniert zu haben: Der Streifen hat bis zum September 2012 weltweit bereits 1,5 Mrd. Dollar eingespielt und sich damit - hinter 'Titanic' und 'Avatar' - den Platz des dritterfolgreichsten Films aller Zeiten gesichert.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#The Avengers #Brad Pitt #Killing Them Softly #Robert Downey Jr. #Scarlett Johansson


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Brad Pitt als 'Pontius Pilatus'?
Brad Pitt könnte schon bald in die Rolle einer der verschmähtesten historischen Figuren aller Zeiten schl...

'Killing Them Softly' Kinogutscheine & Poster
Die Verfilmung des Hardboiled-Krimis 'Cogan's Trade' von Kultautor George V. Higgins, startet am 30. Nove...

Hollywood's Angst vor Apple unbegründet
Das Apple bald einen großen Teil des Umsatzkuchens der Film- und Fernsehstudios für sich beanspruchen wir...

Krise in Hollywood
Seit 2004 verzeichnet die Filmindustrie Hollywoods dramatische Rückgäng bei eigenen Produktionen. Rund 90...

Marvel's The Avengers
Mit 'Marvel's The Avengers' hat Regisseur Joss Whedon die Messlatte für alle weiteren Superheldenverfilmu...

'Killing Them Softly': Trailer zum neuen Brad Pitt Film
Der erste Trailer zu ''Killing Them Softly' von Regisseur Andrew Dominik ('Die Ermordung des Jesse James ...

'The Avengers' weltweit dritterfolgreichster Film!
'Marvel's The Avengers' ist seit dem vergangenen Wochenende der weltweit dritterfolgreichste Film aller Z...

'The Avengers': 1 Mrd. Dollar nach 19 Tagen
'The Avengers' ist ab sofort einer von 12 Filmen, die ein weltweites Einspielergebnis von 1 Milliarde Dol...

'The Avengers': Erfolgreichster US-Start aller Zeiten
Der Superhelden-Blockbuster 'Marvel's The Avengers' hat mit einem Rekord-Wochenendeinspiel von 207,4 Mill...

'The Avengers' toppt internationale Kino-Charts
'Marvel's The Avengers' startet in den USA erst am 4. Mai, der Start in 39 internationalen Territorien wa...

'World War Z' als Trilogie geplant
Die Verfilmung von Max Brooks 'World War Z' kommt zwar erst im Dezember 2012 in die Kinos, voraussichtlic...

Brad Pitt übernimmt Hauptrolle in 'World War Z'
Max Brooks, der Autor des Buches 'World War Z' und Sohn von Mel Brooks und Anne Bancroft, hat in einem In...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at