Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  

27.9.2016 14:06      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Snowden kommt ins KinoWegweiser...
Sunny Leone zu erotisch für Bollywood
dotdotdot tanzt
mehr...








Bikini Contest 2016


Aktuelle Highlights

Game City 2016


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  06.12.2011 (Archiv)

3D nie Standard im Wohnzimmer?

Sony demonstriert unter dem Slogan Great Films Fill Rooms eine spektakuläre Vision für die Zukunft des Heimkinoerlebnisses. Eine Kombination aus Kameras, Projektoren und der PlayStation-Steuertechnologie Move transportiert den Seher mitten ins Geschehen.

Home-Cinema-Fachmann Roland Koller hält den breiten Einzug dieser Technik in die Wohnzimmer jedoch für unwahrscheinlich. Er attestiert, dass die Entwicklung den Konsumenten überholt hat und meint gegenüber pressetext: '3D wird zu Hause nie Standard werden und dem Kino vorbehalten bleiben.'

Im Wohnzimmer und doch mitten im Film. Den Traum des ultimativen Multimediaerlebnisses hat Sony in einem aufwändigen Werbe-Projekt für den PlayStation-Videostore realisiert und zeigt einen Zuschauer, der auf seiner Couch durch eine futuristische Welt reist, über eine Stadt fliegt und ins Geschehen eines Piratenfilms eingebunden wird.



Dass solche Installationen jemals die breite Masse erreichen werden, kann sich Koller nicht vorstellen. Seiner Ansicht nach bleiben vollausgestattete Hightech-Wohnzimmer eine Domäne wohlhabender Enthusiasten. Er sieht den nächsten Entwicklungssprung im Bereich brillenloser 3D-Wiedergabe, unterstützt von großflächigen OLED-Displays. 'Das könnte uns in fünf Jahren ins Haus stehen, im Kino aufgrund der aufwändigen Projektion vielleicht in zehn Jahren.' Dies, so Koller, ist auch die einzige Chance der 3D-Technologie, sich als Standard etablieren zu können - sofern die Qualität der Darstellung gut ist und der Genuss ohne gesundheitlicher Nebenwirkungen möglich ist. Doch selbst dann müssen die Content-Erzeuger nachziehen und genügend Inhalte bereitstellen.

Während beinahe jeder neue Fernseher technisch in der Lage ist, 3D-Inhalte anzuzeigen, ist der Bedarf daran bei der Kundschaft gering. 'Die meisten wollen einen günstigen Fernseher, der eine gute 2D-Bildqualität mitbringt', schildert der Experte. 'Der Anteil an Konsumenten, die zu ihrem 3D-Fernseher die entsprechenden Brillen dazukaufen, ist geradezu verschwindend.'

Allgemein, so Koller, hat der technische Fortschritt den Zuschauer längst überholt. 'Viele Leute haben daheim noch einen Röhrenfernseher stehen, einige haben nicht einmal einen DVD-Player. Blu-ray wird noch kaum verwendet, obwohl es das schon seit Jahren gibt', resümiert er. '3D war, auch dank 'Avatar', ein kurzer Hype, der mittlerweile stark abgeflaut ist. Es war eine Idee der großen Bildschirmhersteller, damit ihren sinkenden Verkaufszahlen entgegenzuwirken und die Kunden zum Umrüsten auf teure Geräte zu bewegen. Der Plan ist nicht aufgegangen.'

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Sony #3D #PlayStation #Move #Blu-ray #DVD


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Kaum Zukunftspotenzial für 3D-Fernsehen?
Das Trendthema 3D-Fernsehen scheint sich auf dem absteigenden Ast zu befinden und laut Branchenexperten k...

Sony PS4 in 2013
Die Gerüchteküche brodelt ohnehin schon länger, die Details zu den möglichen technischen Daten der Playst...

3D wird real
3D-Displaytechnologie hat sich bislang nur in den Kinos durchgesetzt. Als Kaufargument für Fernseher stie...

Head Up Display direkt im Auge
Das Pentagon hat Prototypen einer Kontaktlinse namens 'iOptik' bestellt, die dem Träger zusätzliche Infor...

Sony ohne Bildschirm-Produktion
Wie schon Philips vor einigen Jahren zieht sich nun auch Sony aus der Produktion von TV-Bildschirmen zurü...

Sony erwägt Film-Downloads parallel zum Kinostart
Das gleichzeitige Anbieten von legalen Film-Downloads als Konkurrenz zu unrechtmäßig erstellten Kopien wa...

Weitere Disney Klassiker in 3D
Nach dem großen Erfolg der 3D Aufführung von Disneys 'Der König der Löwen' (bis dato 80 Mio. Dollar einge...

James Cameron bringt 3D ins TV
Der Regisseur von 'Titanic' und 'Avatar', James Cameron, hat mit seinem Partner Vince Pace auf der Fachme...

Interesse an 3D nimmt ab
Egal ob im Kino, im Wohnzimmer oder in der Hosentasche, momentan gibt es kaum einen Bereich der Unterhalt...

3D am Fernseher ohne Brille
Der Elektronikkonzern LG hat den ersten 3D-Monitor der Welt vorgestellt, der ohne eine Spezialbrille ausk...

Trotz 3D Flaute im Kino
Für den einstigen Kino-Kassenschlager Avatar hat sich in der Traumfabrik bisher kein würdiger Nachfolger ...

3D auf dem iPad ohne Brille
Französische Forscher haben demonstriert, wie User ohne Spezialbrillen auf iPad oder iPhone 3D erleben kö...

'Carmen': Erste 3D-Oper im Kino
Cineplexx, UCI-Kinowelt und Hollywood-Megaplex zeigen ab 4. März 2011 mit Georges Bizets Meisterwerk 'Car...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Buchpreise



Porto Österreich 2017



Back to Melk 2016



Game City 2016



Oldtimer in Melk



Vitaminbombe


4x4 Allradmesse 2016

Aktuell aus den Magazinen:
 Türkis: Autobahn-Vignette 2017 wieder teurer Regierung holt sich Geld vom LKW von der Straße
 Thalia teurer Buchpreise werden offline aufgerundet
 Hacker in Dropbox 68 Mio. Passwörter geklaut
 Datum und Wirtschaftsblatt Sperre und Neuanfang bei den Printmedien
 Porto in Österreich ab 2017 Portokosten steigen deutlich an

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2016    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net