Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  

21.10.2017 01:17      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Wien als Film-Location gefragt
Gesicht und Emotion
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

Addams Family


 
cinemunity Kino-Aktuell
Kino  31.03.2011 (Archiv)

Neuauflage von Film-Klassikern in 3D

Der 3D-Kino-Boom ist weiterhin der große Hoffnungsträger für die Filmindustrie. Die durch zunehmende Online-Piraterie geschwächte Branche setzt in dieser Hinsicht aber nicht nur auf eine steigende Zahl dreidimensionaler Neuproduktionen.

Um wieder mehr Besucher in die Kinosäle zu locken, sollen auch vermehrt ältere Film-Klassiker in ein modernes 3D-Kleid überführt werden. Einer der ersten überarbeiteten Streifen wird aller Voraussicht nach 'Star Wars Episode 1: Die dunkle Bedrohung' sein, der bereits am 10. Februar 2012 starten soll. Als weitere Kandidaten für 3D-Adaptierungen werden Blockbuster wie 'Titanic' oder 'Terminator 2' gehandelt.

'Der 3D-Trend ist im Kino nach wie vor ungebrochen und wird sich sicher auch noch weiter fortsetzen', meint Carina Resch, Marketingleiterin der Constantin Film Unternehmensgruppe, dem Betreiber der Cineplexx-Kinos in Österreich, gegenüber pressetext. 2011 würde ein Großteil der großen Hollywood-Blockbuster in dreidimensionaler Form erscheinen. Auch den 3D-Versionen von Klassikern räumt Resch ein großes Erfolgspotenzial ein: 'Die Neuauflagen sind sowohl für eingefleischte Fans interessant, die ihre Lieblingsfilme in bisher ungeahnter Qualität erleben wollen, als auch für jüngere Zielgruppen, die noch nie Gelegenheit dazu hatten, diese Filme auf einer Kinoleinwand zu betrachten.'

Vom Web-Gerücht zur offiziellen Bestätigung

Dass die Hollywood-Studios an 3D-Konvertierungen erfolgreicher Kultfilme arbeiten, war lange Zeit lediglich ein Gerücht, das in einschlägigen Internetkreisen die Runde machte. Im Fall von 'Star Wars' wurde erst über einen Eintrag von 20th Century Fox auf der Homepage des Verbands der Filmverleiher bekannt, dass derartige Pläne tatsächlich existieren. Das zuständige Studio LucasFilm hat mittlerweile offiziell eine Kooperation mit dem 3D-Spezialisten Prime Focus verkündet, der für eine ansprechende dreidimensionale Umsetzung des George-Lucas-Streifens sorgen soll.

'Es war mir unglaublich wichtig, dass wir die Technologie, die Ressourcen und die Zeit dafür haben, um das richtig zu machen', betont Star-Wars-Erfinder und LucasFilm-Gründer George Lucas. 'Ich bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen, die ich bislang zu Episode 1 gesehen habe'.

Erst der Anfang der 3D-Remakes

Die erste Episode der 'Star Wars'-Saga wird aber wohl nicht der einzige Klassiker bleiben, der mit einem modernen 3D-Aufputz versehen wieder neu in die Kinosäle gelangen wird. Falls die Neuauflage erfolgreich ist, sollen die anderen fünf Filme in einem Abstand von jeweils einem Jahr folgen, heißt es von LucasFilm. Geht es nach den Wünschen der Hollywood-Bosse, soll zudem schon im April 2012 ein 3D-Remake von 'Titanic' erscheinen.

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#3D #Star Wars #Titanic #Terminator


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Star Wars Episode 2 & 3 - 3D Versionen 2013 im Kino
Lucasfilm haben nun offiziell bestätigt, dass die 3D Versionen von 'Star Wars: Episode 2 - Angriff der Kl...

'Titanic 3D' Filmgoodies
Am 5. April kehrt James Camerons Welterfolg 'Titanic' in 3D zurück auf die große Kinoleinwand. Wir verlos...

Interesse an 3D nimmt ab
Egal ob im Kino, im Wohnzimmer oder in der Hosentasche, momentan gibt es kaum einen Bereich der Unterhalt...

Paramount knackt Ein-Mrd.-Dollar-Marke
Das Hollywood-Filmstudio Paramount schlägt derzeit alle Rekorde an den Kinokassen. Seit Jahresanfang bis ...

Trotz 3D Flaute im Kino
Für den einstigen Kino-Kassenschlager Avatar hat sich in der Traumfabrik bisher kein würdiger Nachfolger ...

'Titanic 3D' ab 6. April 2012 weltweit in den Kinos
Paramount Pictures, Twentieth Century Fox und Lightstorm Entertainment haben heute in einer Pressemeldung...

Auch 'Indiana Jones' in 3D im Kino
Laut blueskydisney.blogspot.com wird Lucasfilm im November verkünden, dass auch die Indiana Jones Saga, w...

Star Wars Saga in 3D im Kino
Lucasfilm Ltd. haben heute in einer Pressemeldung verlautbart, dass die komplette 'Star Wars' Saga in 3D ...

'Titanic', 'Aliens' & 'Terminator 2' in 3D?
Der Produzent von James Camerons 'Avatar', Jon Landau, hat in einem Interview verraten, dass man gerade a...

Star Wars Saga wird 3D
Nach unzähligen neuen Special Editions der Star Wars Filme hat George Lucas erneut eine Möglichkeit gefun...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Kino | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Gewinnmesse



Hyundai Kona SUV



Winterreifen-Vergleich 2017



Addams Family



Lichtvolle Single



Mitarbeitersuche



Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting

Aktuell aus den Magazinen:
 Gewinn Messe Wien Eindrücke rund um die Angebote von Banken, Immobilien und mehr...
 Winterreifen 2017/2018 Das sind die besten Reifen für PKW und SUV
 Test: DJI Spark Was taugt die Drohne in der Spielzeuggrenze?
 Polizei in 24 Stunden Ein Tag der Exekutive in Twitter
 Monero statt Werbung? Mining aufgrund Adblocker als Alternative ungeeignet

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net