Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
cinemunity Kurzmeldungen
Aktuell  05.11.2010 (Archiv)

James Cameron kein Fan von 3D-Remakes

Seit seinem 3D-Kassenschlager 'Avatar' ist Regisseur James Cameron als Pionier und glühender Verfechter der Technologie bekannt. Nun hat der Filmemacher die Branche aber davor gewarnt, beim Einsatz der Effekte zu weit zu gehen.

Insbesondere die Praxis, bereits gedrehte Blockbuster in der Post-Produktion nachträglich in 3D-Filme zu verwandeln, hält der Starregisseur für verwerflich. Derartige Remakes sollten ausschließlich anerkannten Klassikern wie etwa ET, Indiana Jones oder Camerons eigenem Erfolgsstreifen Titanic vorbehalten bleiben.

Eine nachträgliche Anreicherung von Filmen mit 3D-Effekten ist dem Experten zufolge wenig vielversprechend. 'Ich behaupte, dass man in wenigen Wochen keine gute Konvertierung eines Zwei-Stunden-Films mit hoher Qualität hinbekommt', wird Cameron von der BBC zitiert. Zwar besteht eine Nachfrage nach dieser Technik. Filmstudios sollten sich aber nicht dazu hinreißen lassen, ihre Produktionen in 3D-Hüllen zu pressen, sondern vorzugsweise von Beginn an in 3D drehen.

Zahlreiche Versuche einer nachträglichen Umwandlung sind nicht grundlos gescheitert, meint der Fachmann. So musste etwa Warner Brothers die geplante Veröffentlichung einer 3D-Version des ersten Teils von Harry Potter und die Heiligtümer des Todes streichen. 'Sie haben es einfach nicht hinbekommen', kritisiert Cameron die Entscheidung zur Konvertierung in der Post-Produktion. Die 3D-Technologie selbst bleibt seiner Ansicht nach aber auf dem Vormarsch. Innerhalb von zehn Jahren wird das Betrachten von 3D-Content ohne Brillen zur Realität, sagt Cameron voraus. 'Auf diese Art werden wir künftig all unsere Medien sehen.'

pte

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Avatar #James Cameron #3D #Harry Potter 7 #Harry Potter und die Heiligtümer des Todes


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
James Cameron gründet Dienstleistungsfirma für 3D-Filmsektor
US-Regisseur James Cameron ('Avatar', 'Titanic) sieht, was den 3D-Filmsektor betrifft, großes Potential i...

James Cameron möchte immer noch 'Battle Angel' drehen
Gute Nachrichten für alle Fans der Manga-Serie 'Battle Angel Alita'. James Cameron hat immer noch vor den...

'Titanic 3D' Filmgoodies
Am 5. April kehrt James Camerons Welterfolg 'Titanic' in 3D zurück auf die große Kinoleinwand. Wir verlos...

James Cameron bringt 3D ins TV
Der Regisseur von 'Titanic' und 'Avatar', James Cameron, hat mit seinem Partner Vince Pace auf der Fachme...

'Titanic 3D' ab 6. April 2012 weltweit in den Kinos
Paramount Pictures, Twentieth Century Fox und Lightstorm Entertainment haben heute in einer Pressemeldung...

Raubkopien in 3D
Die Film- und Kinobranche setzt weiterhin auf den anhaltenden 3D-Trend. Mit der kontinuierlich steigenden...

'Avatar' Extended Collector's Edition
James Camerons 'Avatar' erscheint endlich als 'Extended Collector's Edition' auf Blu-ray und DVD inklusiv...

Auch 'Indiana Jones' in 3D im Kino
Laut blueskydisney.blogspot.com wird Lucasfilm im November verkünden, dass auch die Indiana Jones Saga, w...

Avatar 2 kommt 2014
James Cameron und 20th Century Fox haben heute bekannt gegeben, dass die zwei nächsten Teile von Avatar f...

Star Wars Saga in 3D im Kino
Lucasfilm Ltd. haben heute in einer Pressemeldung verlautbart, dass die komplette 'Star Wars' Saga in 3D ...

'Titanic 3D' im April 2012
Im März hatte James Cameron erstmals darüber gesprochen, dass er im Frühling 2012 eine 3D Version von 'Ti...

3D ist erst der Anfang?
Die Entwicklungsabteilungen der großen Filmstudios arbeiten bereits an möglichen Nachfolgetechnologien de...

'Harry Potter 7' und 'Titanen' in 3D
Der Erfolg von 'Avatar' hat den 3D-Boom nochmals verstärkt und bringt die Filmstudios dazu, Filme nachträ...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv



 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Jugendschutz von Google Family Link für Smartphones
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Datenschutz    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at