Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Magazin » Kino-Aktuell  

22.8.2017 01:41      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   














Neueste Artikel

Gesicht und Emotion
Cars 3 Evolution im September 2017Video im Artikel!
Achtes Slash-Film-Festival im SeptemberVideo im Artikel!
Hacker in Hollywood
Rambo kommt nach Bollywood
mehr...








AutoSzene 07/17


Aktuelle Highlights

style.at Magazin 07/17


 
cinemunity Kino-Aktuell
Review  03.05.2010 (Archiv)

'Iron Man 2' Filmkritik

Als der Comicverlag Marvel seine eigene Filmproduktion Marvel Studios startete und dafür als erstes Projekt 'Iron Man' aus dem Boden stampfte, ging man damit nicht gerade ein kleines Risiko ein.

Unter Comicsammlern zwar sehr bekannt, war Iron Man jedoch für das restliche Kinopublikum einer der weniger populären und daher unbekannten Marvel Superhelden. Gleich ein Flop zum Start hätte dem Studio nicht gut getan. Doch man konnte endlich ohne Druck arbeiten, ohne sich dabei von einem großen Studio ins Handwerk pfuschen zu lassen. Denn in den letzten Jahren hatten große Filmstudios leider zu oft mehr Schaden mit den Marvel-Verfilmungen angerichtet, als sonst etwas positives dazu beigetragen. Und so wurde aus 'Iron Man' einer der besten Comicverfilmungen aller Zeiten und ein ebenso erfolgreicher Kinohit.

Mit 'Iron Man 2' hatte man nun nicht mehr den Überraschungseffekt als Trumpf im Ärmel, die Kinobesucher haben bereits eine bestimmte Erwartungshaltung. Regisseur Jon Favreau ist glücklicherweise nicht von seinem Erfolgsrezept abgewichen und präsentiert mit 'Iron Man 2' nicht nur eine hervorragende Comicverfilmung, sondern auch eine gelungene Fortsetzung die Lust auf viele weitere 'Iron Man' Filme macht. Aber nicht nur Favreau, auch Robert Downey Jr. ist wieder einmal maßgeblich am Erfolg des Films beteiligt.


BildergalerieBilder zum Film

Inhalt

Nachdem Tony Stark (Robert Downey Jr.) der Welt verkündet hat, dass er selbst Iron Man sei, hat er es in nur sechs Monaten geschafft für Frieden auf der Welt zu sorgen. Arrogant wie er nun mal ist, lässt er sich dafür auch bei jeder Gelegenheit feiern. Wie auch auf der Stark Expo, einst das Steckenpferd seines Vaters, welches Stark nun wieder neu aufleben lässt. Auch wenn es nach außen hin für Stark hervorragend läuft, häufen sich hinter dem Vorhang langsam die Probleme. Die Regierung und Senator Stern (Garry Shandling) wollen den Iron Man Anzug beschlagnahmen und für eigene Zwecke nutzen. Dann taucht auch noch der mysteriöse Ivan Vanko (Mickey Rourke) auf, ebenfalls ein Technik-Genie dessen Vergangenheit mit Tony Stark verknüpft ist.

Vanko gibt Starks Vater die Schuld am Tod seines Vaters und will sich nun am Sohn rächen. Dazu baut er seine eigene Rüstung mit der gleichen Energiequelle, wie von Tony Stark sie verwendet. Doch dieser behauptete kurz davor noch, dass niemand sonst auf dieser Welt über eine derartige Technologie verfüge. Schließlich macht auch noch Waffenmagnat Justin Hammer (Sam Rockwell) gemeinsame Sache mit Vanko, um an die Stark-Technologie zu kommen. Denn Hammer hat es satt im Schatten seines Idols Tony Stark zu stehen. Als ob dies nicht schon genug Probleme wären, muss Tony Stark auch noch feststellen, dass der Elektrotransmitter in seiner Brust, der ihn am Leben hält, nicht ewig halten wird. Tag für Tag sinkt die Leistung, doch eine andere Energiequelle hat Stark noch nicht entdeckt...

Robert Downey Jr. wieder grandios

Oft haben Fortsetzungen damit zu kämpfen, dass nach dem einführenden ersten Teil, bei dem die Entstehungsgeschichte der Figuren im Vordergrund steht, die Action überhand nimmt und dafür die Charaktere auf der Strecke bleiben. Das ist bei 'Iron Man 2' nicht der Fall, wie schon bei Teil 1 wird viel Zeit für die Geschichte und die Charaktere reserviert und die Action gezielt eingesetzt. Mit mehr oder weniger drei großen Action-Szenen in 2 Stunden wirkt der Film nicht überladen, auch wenn das Finale sicher 20 Minuten für sich in Anspruch nimmt. Langweilig wird 'Iron Man 2' trotzdem nie, was vor allem dem guten Ensemble, allen voran Robert Downey Jr. und Mickey Rourke, zu verdanken ist. Wenn Sie agieren, macht es einfach Spaß zuzusehen.

Trailer


Downey Jr. spielt weiterhin grandios den selbstverliebten Playboy Tony Stark, der trotz seiner Verantwortung als weltweiter Gesetzeshüter kein bisschen vernünftiger geworden ist, was die Vorbildfunktion angeht. Seine Handlungen kommen spontan und überraschend und werden nach Bauchgefühl entschieden. Damit bringt er nicht nur sich selbst immer öfter in Gefahr, sondern bald auch die Menschen in seiner Umgebung. Robert Downey Jr. ist jedenfalls ein absoluter Glücksgriff für diese Rolle und den gesamten Iron Man Franchise. Sein Charme hält den gesamten Film zusammen.

Mickey Rourke als Ivan Vanko alias Whiplash spielt den Bösewicht zurückhaltend und verleiht der Figur mit wenigen aber dafür umso stärkeren Aussagen eine bedrohliche Präsenz. In vielen Szenen will man mehr darüber erfahren, was in seinem Kopf gerade vorgeht und welche Pläne er gerade wieder schmiedet. Man sieht es ihm förmlich an, wenn ihm wieder unzählige Gedanken durch den Kopf gehen, diese aber nicht gleich verraten werden. Der restliche Cast liefert schon wie bei Teil 1 solide Leistungen ab, Gwyneth Paltrow als Pepper Potts ist gewohnt witzig und charmant und Regisseur Jon Favreau darf als Happy Hogan wieder für einige Lacher sorgen.

Black Widow ein Hingucker

Don Cheadle ersetzt Terrence Howard als Tony Starks Freund Rhodey mehr als ebenbürtig, die Chemie zwischen den beiden funktioniert sogar etwas besser als zwischen Downey Jr. und Howard. Scarlett Johansson gelingt als Natasha Romanoff alias Black Widow zwar schauspielerisch keine Glanzleistung, das lässt die Rolle auch gar nicht zu, aber wenn sie in den Black Widow Modus schaltet, sind in diesem Augenblick alle Blicke auf sie gerichtet und man wünscht sich, in Zukunft noch mehr von Black Widow zu sehen. Was laut Johansson vermutlich auch geschehen wird.

Die Avengers kommen

Samuel L. Jackson erhält als Shield-Boss Nick Fury diesmal zwar eine etwas längere Leinwandpräsenz als im ersten Teil, wo er nur wenige Sekunden nach dem Abspann zu sehen war, doch ein paar Minuten reichen leider nicht aus, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. Dafür sind seine Szenen inhaltlich hochinteressant, denn diese beinhalten nicht nur wichtige Story-Enthüllungen, sondern auch etliche Anspielungen auf den bevorstehenden 'Avengers' Film, in dem Iron Man, Hulk, Thor und Captain America zusammen ein Team bilden werden. Marvel erfüllt mit der Verknüpfung der einzelnen Filme den Traum aller Comicfans, das Marvel Universum auch im Kino zu erschaffen. Und das gelingt bislang wirklich sehr gut. So hat auch Captain Americas Schild in 'Iron Man 2' wieder einen Kurzauftritt und wer geduldig den Abspann abwartet, wird mit einer weiteren Szene belohnt, die so manchen Comicfan ein freudiges Grinsen abgewinnen wird.

Fazit

'Iron Man 2' ist ein ebenbürtiger Nachfolger von Teil 1 und eine der besseren Comicverfilmungen, die uns in den letzten Jahren präsentiert wurde. Die Action-Szenen werden gezielt eingesetzt und lassen dem Film daher genug Raum für Charakter- und Storyentwicklungen, die von einem sehr soliden Cast umgesetzt werden. Als wenige Kritikpunkte könnte man jetzt erwähnen, dass Mickey Rourke zu wenig eingesetzt wurde und dass man den Film im Mittelteil vielleicht 10 Minuten kürzen könnte, um diesen etwas kompakter zu machen. Aber es würde daraus auch kein besser Film werden. Man kann wirklich sehr zufrieden damit sein, was Jon Favreau hier abgeliefert hat.

AL

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Iron Man 2 #Robert Downey Jr. #Gwyneth Paltrow #Mickey Rourke #Scarlett Johansson #Samuel L. Jackson


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Don Jon - deutscher Trailer
Er mag alte Autos, hängt mit Freunden rum und schaut Pornos. Doch seine Leidenschaft für Mädchen konzentr...

'Iron Man 3': Bilder der Iron Patriot Rüstung
Erste Bilder der Dreharbeiten von 'Iron Man 3' sind aufgetaucht und zeigen die Rüstung des 'Iron Patriot'...

'Iron Man 3': Rebecca Hall soll Jessica Chastain ersetzen
Nachdem Jessica Chastain vergangenen Montag ihren Ausstieg aus 'Iron Man 3' wegen Terminkonflikten bekann...

'Marvel One-Shot: The Consultant' mit Agent Coulson
Der freundliche S.H.I.E.L.D. Agent Phil Coulson ist seit seinen Auftritten in 'Iron Man 1+2' und 'Thor' u...

Robert Downey Jr. in Musical-Film
Robert Downey Jr. tritt in die Fußstapfen einiger seiner Hollywood-Kollegen wie Ewan McGregor oder Hugh J...

'Iron Man 3' ohne Jon Favreau
Regisseur Jon Favreau hat via Twitter bestätigt, dass er für 'Iron Man 3' nicht mehr als Regisseur zur Ve...

Iron Man 2
Die Fortsetzung baut auf das Original auf, erhöht den Actionquotienten und vertieft die Mythologie hinter...

'Black Widow' Film mit Scarlett Johansson
Marvel Studios haben für den bevorstehenden DVD- und Blu-ray-Start von 'Iron Man 2' eine Pressekonferenz ...

Comicbörse am 3.10. mit 'Star Wars' Schwerpunkt
Highlight für Kultfilm-Fans auf der Wiener Comic & Figuren Börse. Die MGC-Halle des Modegroßcenters wird ...

'Stichtag' Trailer mit Downey Jr. & Galifianakis
Zu Todd Phillips' ('Hangover') Komödie 'Stichtag' ist nun der erste Trailer online gegangen. In den Haupt...

'Crazy Heart' Filmkritik
Jeff Bridges erhielt dieses Jahr den Oscar für seine Darstellung in 'Crazy Heart'. Leider ist der Film se...

'Für immer Shrek' Filmkritik
Ein neues Abenteuer des liebenswerten grünen Helden und seiner Freunde wartet und ist erneut wert, gesehe...

Filmkritik 'Young Victoria'
Eine weichgespülte Geschichtserzählung über die jungen Jahre der Königin Victoria, in denen anscheinend n...

Filmkritik 'When in Rome'
Eine Karrierefrau, die von der Liebe bisher nur enttäuscht wurde und ein hübscher Mann begegnen sich, ver...

Filmkritik 'Ein Sommer in New York'
Ein alternder Universitätsprofessor trifft auf illegale Einwanderer und entdeckt, dass das Leben doch noc...

Filmkritik 'Sturm'
Ein deutscher Thriller rund um das Kriegsverbrechertribunal in Den Haag. Idealismus und Ohnmacht, Wahrhei...

Filmkritik 'Das Bildnis des Dorian Gray'
Große Kunst trifft auf große Mittelmäßigkeit: Da musste wohl mal wieder ein Klassiker abgearbeitet werden...

'Captain America': Dominic Cooper spielt Howard Stark
Dominic Cooper ('Mamma Mia!', 'An Education') wird die Rolle des jungen Howard Stark in der Comicverfilmu...

'Iron Man 2' toppt die Kino-Charts
Wie nicht anders zu erwarten, ist 'Iron Man 2' in den USA und auch in Österreich von 0 auf Platz 1 in die...

'Iron Man 2' Action-Clip
Das Warten hat ja bald ein Ende, am 6. Mai läuft endlich die heiß ersehnte Fortsetzung von 'Iron Man' in ...

Geheime 'Iron Man 2' Fotos
Für alle Iron Man Fans gibt es auf der Iron Man Webseite von Hershey versteckte Bilder aus 'Iron Man 2' z...

Joss Whedon ist 'Avengers' Regisseur
Deadline New York meldet heute, dass sich Marvel Studios für Joss Whedon als Regisseur für 'The Avengers'...

'Iron Man 2' Filmclip
Paramount Pictures haben den ersten längeren Filmclip aus 'Iron Man 2' auf iTunes Movie Trailers veröffen...

'Avengers': Joss Whedon für Regie vorgesehen?
Wenn 2012 die 'Avengers' ins Kino kommen, dann gipfelt alles, was Marvel Entertainment in den letzten Jah...

Der neue 'Iron Man 2' Trailer
Paramount Pictures haben einen neuen 'Iron Man 2' Trailer veröffentlicht. Die Fortsetzung der erfolgreich...

'Iron Man 2' in Digital IMAX
IMAX Corporation, Marvel Entertainment und Paramount Pictures haben bekannt gegeben, dass Jon Favreaus 'I...

'Iron Man 2' Trailer online
Der Trailer zu 'Iron Man 2' von Jon Favreau hat seinen Weg ins Netz gefunden! Zu sehen sind u.a. Mickey R...

Mickey Rourke & Scarlett Johansson in 'Iron Man 2'
Mickey Rourke wird nun doch die Rolle des russischen Bösewichts Whiplash in 'Iron Man 2' übernehmen, nach...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Review | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net