Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Soundtrack zu Filmen finden
Youtube produziert Filme
Oscars 2018 - Awards weniger interessant?
Netflix wie Kabel-TV-NetzWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

PC-USB-Mikrofon


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  27.01.2009 (Archiv)

Schwere Zeiten für Hollywood-Stars?

Trotz einer Golden Globe Auszeichnung und einer Oscar-Nominierung für seine Leistung in 'The Wrestler', erhielt Mickey Rourke für seine Darstellung eines Bösewichts in 'Iron Man 2' von Marvel Studios nur ein bescheidenes Angebot von 250.000 US-Dollar.

Im Vergleich zu den Millionen-Gagen der Hollywood-Stars ist dies wirklich nicht überwältigend. Und auch ein Golden Globe dürfte nichts mehr Wert sein. Noch ist unklar, ob Rourke das Angebot annehmen wird. Erst kürzlich wurde Samuel L. Jackson auf diese Weise von Marvel abserviert. Er hätte erneut in die Rolle des Nick Fury in 'Iron Man 2' schlüpfen sollen, war dem Studio aber offenbar zu teuer. Und so wurden weitere Gespräche erst gar nicht mehr geführt.

Auch Nicolas Cage wurde von Disney dazu aufgefordert, für den nächsten 'National Treasure' Film auf einen Teil seiner Gage zu verzichten. Die Forderung kommt immerhin von dem Studio, welcher erst kürzlich auf die Rechte für 'Narnia 3' verzichtet hat. Sie meinen es also wirklich ernst mit der Kostenreduzierung. Die Wirtschaftskrise hat auch die Filmbranche erreicht!

Schwere Zeiten für Schauspieler in Hollywood? Nicht unbedingt. Die Filmstudios versuchen die Branche etwas auf den Kopf zu stellen, indem nicht mehr ausschließlich auf große Namen gesetzt wird, sondern auf gute Konzepte, die nicht unbedingt bekannte Gesichter erfordern. Das aktuellest Beispiel dafür ist der Kassenschlager 'Twilight', welcher auch ohne Stars zum Hit wurde.

Doch auch die Stars können weiter am Ball bleiben, wenn sie mit der Zeit gehen und etwas risikobereit sind. So wie Jim Carrey, der mit Warner Bros. für die Komödie 'Der Ja-Sager' eine Risikoteilung einging und damit gut abschnitt. Carrey verzichtete vorab auf seine fixe Gage und wurde so zu einem Investor für das Projekt. Seine Gage wurde solange zurückgestellt, bis der Film seine Kosten gedeckt hatte.

Indem er auf seine Gage verzichtete und sich stattdessen zu 33% am Film beteiligte, reduzierte er das Produktionsbudget von 75 Mio. Dollar auf 53 Mio. Dollar. Der Film wird weltweit rund 200 Mio. Dollar einspielen, DVD-Verkäufe noch nicht eingerechnet. Jim Carrey freut sich sicher darüber.

AL / Quelle: Variety | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Samuel L. Jackson: 9 Filme als Nick Fury
Samuel L. Jackson und Marvel Entertainment haben ihre Differenzen bereinigt und einen Deal abgeschlossen,...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.
 Budapest Tuning Show Heiße Fotos von der AMTS 2018

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at