Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Abzocke mit Film-Streaming
Piraten und Oscars
Genuss oder Koma-Glotzen?
Wien als Film-Location gefragt
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Weihnachtsmärkte in Wien 2017


 
cinemunity Kino-Aktuell
Kino  17.10.2008 (Archiv)

'Grayskull': Masters of the Universe Projekt gestoppt

Im Mai 2007 wurde bekannt, dass Warner Brothers ein Drehbuch für einen neuen 'Masters of the Universe' Film mit dem Titel 'Grayskull', in Auftrag gegeben hatte. Das Drehbuch wurde geschrieben und von Insidern sogar hoch gelobt.

Doch nun scheint das Projekt um die Spielzeug-Reihe aus den 80er-Jahren am Ende angelangt zu sein. Dafür gibt es gleich zwei Gründe.

Warner hatten den Produzenten bei Silver Pictures nur eine kleine Auswahl von Top-Regisseuren zur Auswahl gegeben, die für den Film in Frage kommen würden. Darunter befanden sich auch Doug Liman und Bryan Singer, die beide das Projekt ablehnten. Es gab zwar eine Reihe von Nachwuchs-Regisseuren die sehr an dem Film interessiert waren, doch Warner zeigten wenig Interesse diese dafür zu engagieren.

Der zweite - und wahrscheinlich wichtigere - Grund war, dass Produzent Navid McIIhargey von Silver Pictures letztes Monat die Firma verlassen hatte, um Senior VP bei New Regency zu werden. McIIhargey und ein weiterer Kollege, der ebenfalls Silver Pictures verlassen hat, waren beide dafür verantwortlich, dass He-Man bei Warner Bros. überhaupt ins Rennen gebracht wurde. Doch jetzt, wo beide nicht mehr dabei sind, ist das Projekt ohne treibende Kraft sozusagen zum Stillstand gekommen. Die Hollywood Geschäftskultur sieht so aus, dass die Nachfolger die Projekte ihres Vorgängers meistens 'abwürgen'.





Die Vorstände bei der Spielzeugfirma Mattel sind verständlicherweise außer sich und verlangen die Filmrechte zurück, um diese an ein anderes Studio vergeben zu können. Denn für einen Film der nicht gedreht wird, kann auch kein Spielzeug hergestellt werden.

Warners Entscheidung ist nicht nachvollziehbar wenn man bedenkt, wieviel Umsatz Paramount derzeit mit 'Transformers' macht. Zusätzlich hat das Studio auch gleich die Filmrechte für die nächste Spielzeugserie 'G.I. JOE' gesichert. Mattel's Konkurrent Hasbro verdient sich einstweilen eine goldene Nase, während Mattel nur zusehen kann.

Quelle: Latino Review | www

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
He-Man and the Masters of the Universe - Die komplette Serie
Wer in den 80er-Jahren ein Kind war, der kam um die 'Masters of the Universe' nicht herum. Zuerst als Spi...

'Masters of the Universe' wieder auf Kurs
Seit September hat man nichts mehr von der Verfilmung der Mattel Spielzeugreihe 'Masters of the Universe...

'Masters of the Universe' jetzt bei Columbia
Nachdem vor kurzem bekannt wurde, dass Warner Bros. doch nicht die Verfilmung der Mattel Spielzeugreihe '...

'Masters of the Universe': Warner steigen aus
Warner Bros. und Mattel gehen getrennte Wege, was die Verfilmung der Spielzeugserie 'Masters of the Unive...

'Grayskull' hat einen Drehbuchautor
'Grayskull', das 'Masters of the Universe' Projekt von Warner Bros., hat mit dem Neuling Evan Daugherty e...

'Masters of the Universe' wieder lebendig
Ein ewiges hin und her begleitet das Projekt rund um einen neuen 'Masters of the Universe' Film. Im Oktob...

'He-Man and the Masters of the Universe' wieder im Rennen
2004 gab es die erste Meldung über einen neuen Kinofilm der 80er Jahre Spielzeug-Reihe 'He-Man and the Ma...

Fox verzichtet auf 'Masters of the Universe'
Fox 2000 Produzent Rodney Ferrell hat in einem Interview mit Moviehole wissen lassen, dass Fox auf die Re...

John Woo dreht Masters of the Universe
Auch im Kino macht das 80er Jahre Revival nicht halt. Eine der beliebtesten Spielzeug-Reihen und Zeichent...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Kino | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien


Ventilspiel Fotos


King of Europe Drifting


HSN 2017 Vösendorf


BMW Alpina


Tuning Days Melk


Jaguar E-Pace

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at