Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Soundtrack zu Filmen finden
Youtube produziert Filme
Oscars 2018 - Awards weniger interessant?
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  29.03.2007 (Archiv)

Cinegamez: Rettung für die Multiplex-Kinos?

Wenn es nach der Firma Cinegamez geht, haben diese die Lösung für die schlecht ausgelasteten Multiplex-Kinos parat. Das Konzept 'Cinegamez' soll die Game-Kultur mit Kino auf eine neue Weise kombinieren, und so wieder leere Kinosäle füllen.

Mit einer aufwändig entwickelten Technologie bringt Cinegamez Geschäftsleiter Marius Richter Videospiele auf die Leinwand - Jugendkontrolle inklusive - und macht sie zu einem kollektiven Erlebnis für Spieler und Zuschauer.

Frank Weber, Marketing-Direktor des Game-Publishers Vivendi Games, findet das Konzept 'spitze', und rüstet schon für eine Großoffensive. Laut Richter haben in den USA schon drei grosse Kinoketten und ein Kino in Las Vegas starkes Interesse bekundet.

Im Essener Cinemaxx-Kino in Deutschland gab es im vergangenen Jahre ein dreimonatiges Pilotprojekt, welches laut Richter sehr erfolgreich gewesen sein soll. Die Begeisterung des Multiplex-Betreibers Cinemaxx hält sich hingegen in Grenzen. 'Das Konzept eignet sich als Event gut, nicht aber als dauerhafte Einrichtung', so der Cinemaxx-Sprecher Arne Schmidt.

Cinegamez

Weber von Vivendi Games sieht als grösstes Problem die bundesweite Flächendeckung, welche mit rund zehn Großstädten gegeben sein müsste, um für das Vivendi Games Marketing Konzept interessant zu sein. Auch Electronic Arts (EA) hat noch einige Bedenken was das Cinegamez Konzept anbelangt. Vor allem rechtlich sei noch einiges zu klären, denn wer öffentlich spielen lässt, muss eine Spielhallenkonzession besitzen.

   
Allerdings verweist Richter auf das E-Learning-Angebot, dass er im Rahmen von 'Cinegamez' auch anbietet. Die drei Standbeine des Konzepts sind somit folgende: Cinegamez bietet eine interessante Medienplattform für Spielehersteller für deren Vermarktung von Spielen, klassisches Gaming für die Konsumenten, und im Bildungsbereich wird das System für E-Learning und Edutainment eingesetzt.

Wenn alles klappt, könnte noch in diesem Jahr ein neues Projekt in Deutschland umgesetzt werden, bei dem zehn grosse Kinozentren beteiligt werden sollen. Erste Gespräche finden auch schon mit österreichischen Kinoketten statt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Fotos Pannonia Carnuntum


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar

Aktuell aus den Magazinen:
 Pannonia Carnuntum Rallye Fotos von der Historic 2018 Oldtimer Rallye
 Autopilot ins Risiko Tesla hat Probleme mit den Assistenzen und der Sicherheit
 .eu wird geöffnet Nicht nur die Briten kommen an die Europa-TLD.
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at