Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Soundtrack zu Filmen finden
Youtube produziert Filme
Oscars 2018 - Awards weniger interessant?
Netflix wie Kabel-TV-NetzWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  05.07.2006 (Archiv)

Größter Filmpiraten-Ring der USA aufgeflogen

Großer Sieg für die Filmindustrie: Vergangene Woche wurden in New York 13 Personen festgenommen, die zusammen mit neun weiteren Verdächtigen verantwortlich für ein Viertel aller weltweit raubkopierten Filme sind.

Mittels Camcorder wurden die Filme in Erstvorführungen aufgenommen und anschließend auf dem Schwarzmarkt oder im Internet verkauft. Die Filmpiraten müssen nun mit bis zu fünf Jahren Haft rechnen. US-Behörden nach entstehen rund 90 Prozent aller Raubkopien von neuen Filmproduktionen auf diese Weise und kosten der Filmindustrie jährlich 18 Mio. Dollar weltweit. Bei dem nun ausgehobenen Filmpiraten-Ring wurden auch 2,5 Mio. DVD-Beilagen gefunden.

Raubkopierer lassen sich von den einfachen Sicherheitsmaßnahmen der Kinobetreiber nicht abschrecken. Die Film werden heutzutage mit ausgereifter Technik und durchdachter Taktik aufgenommen. Komplizen besetzen bestimmte Sitze, um die Sicht für die winzige versteckte Kamera auf die Leinwand zu gewährleisten. Die Aufnahmen werden in den meisten Fällen bereits am Tag nach der Premiere auf dem US-Schwarzmarkt angeboten. Bereits eine Woche später ist der Film weltweit erhältlich.

Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen

Diane Gross von der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen über den Erfolg: 'Wie sich diese Festnahmen auf die Filmpiraterie auswirken werden, lässt sich jetzt noch nicht sagen. Es ist zu erwarten, dass nun einige Raubkopien erst später auf den Schwarzmarkt gelangen oder schlechtere Qualität aufweisen', meint Gross. Dies sei aber davon abhängig, ob die festgenommenen Personen die Spezialisten waren, welche qualitativ hochwertige Kopien herstellen.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud
 April! April! Aprilscherz! Die besten Scherze im Web zum 1. April.

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at