Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.















Neueste Artikel

Soundtrack zu Filmen finden
Youtube produziert Filme
Oscars 2018 - Awards weniger interessant?
Netflix wie Kabel-TV-NetzWegweiser...
mehr...








Autoszene #18


Aktuelle Highlights

Fotos lizensieren


 
cinemunity Kino-Aktuell
Aktuell  06.10.2005 (Archiv)

Nächster Disney-Film in 3D

Der nächste animierte Disney-Film mit dem Titel 'Chicken Little', kommt in 3D in die Kinos. Industrial Light and Magic hat den Film innerhalb von drei Monaten konvertiert.

Die Hollywood Studios haben endlich einen gemeinsamen Standard für das digitale Kino gefunden, und die Kinobesitzer und Hersteller haben eine einheitliche technische Ausrüstung festgelegt. Die verwendete 3D-Technologie soll laut Disney mit bisherigen dreidimensionalen Filmen nicht mehr viel gemeinsam haben.

Das System von Real D kommt im Vergleich zur bislang verwendeten Technologie mit nur einem Projektor aus. Hierfür werden zwei Datenströme, einer für jedes Auge, verflochten. Zudem können mehr Bilder pro Sekunde als beim bisherigen Standard 24/s projiziert werden, da der Projektor digital ist. Im Fall von 'Chicken Little' werden es 144 Bilder pro Sekunde sein, immer abwechselnd für das linke und das rechte Auge.

Einen Nachteil hat aber auch dieses wundersame System: durch die Beschränkung der Leinwandgröße eignet es sich nicht für Kinosäle mit mehr als 300 Plätzen. Standard-Filme wären auf der speziellen Leinwand ebenfalls im Nachteil, da die Auflösung durch die rasche Bildfolge vermindert wird.

Die Aufrüstung eines Kinosaals wird den Kinos rund 85.000 Dollar kosten. Zum Start von 'Chicken Little' wollen 85 Kinos in den USA mit der entsprechenden Ausrüstung ausgestattet sein. Ob in Zukunft alle weiteren animierten Disney-Filme ebenfalls in 3D produziert werden, hängt ganz vom Erfolg von 'Chicken Little' ab. Mit dem digitalen Vertrieb von Filmen versprechen sich die Studios übrigens auch Einsparungen in Millionenhöhe. Die Grundsteine für das moderne 3D Kino sind jedenfalls gelegt.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Folge unserem Instagram...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

 


Style 4/2018


Motorwelten Wien


BMW X2


Range Rover Velar


Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 DSGVO in der Fotografie Fotografen sollten sich auf den Datenschutz vorbereiten
 VW Neo 2019 Elektroauto als Golf-Nachfolger
 DSGVO Kontaktformulare im Web ändern!
 Newsletter und Datenschutz ab 2018 DSGVO bringt viel Neues für eMail-Versand
 Verträge für ADV DSGVO-Links für die Cloud

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke
Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2018    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net    |    imaginator.at