Diese Website verwendet beste Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Filme  

21.8.2017 10:13      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 

cinemunity kinofilm.at - Filmdatenbank

Roter Satin

Frankreich, Tunesien 2002

Land/Jahr: Frankreich, Tunesien/2002
Regie: Raja Amari
Darsteller: Hiam Abbass, Hend El Fahem, Maher Kamoun, Faouzia Badr, Monia Hichri, Nadra Lamloum

Lilia genießt den Ruf einer anständigen Frau und einer vorbildlichen Mutter. Sie lebt in Tunis, wo sie sich seit dem Tod ihres Mannes allein um die Erziehung ihrer schon fast erwachsenen Tochter Salma kümmert. Salma geht noch zur Schule und hat ein Verhältnis mit dem Cabaret-Musiker Chokri. Sie geht häufig nachts lange aus und übernachtet bei Freunden. Als aufmerksame Mutter glaubt Lilia allen Grund zur Sorge zu haben. Sie vermutet ihre Tochter auf Abwegen und begibt sich daher eines Nachts auf die Suche nach ihr.

Der Weg führt sie in den Nachtclub "Satin Rouge". Dort offenbart sich ihr eine völlig neue Welt, die ihr gleichermaßen beunruhigend und verlockend erscheint: Sie tritt ein in ein Reich der Nacht, das allein dem Bauchtanz und dem Vergnügen geweiht ist. Angezogen von der Magie des Ortes kehrt sie entgegen ihrer moralischen Zweifel immer wieder zurück. Zunächst zögerlich, doch dann ermutigt von den anderen Frauen, beginnt auch Lilia zu tanzen. Die unscheinbare Frau verwandelt sich unter den Blicken der männlichen Zuschauer in eine begehrenswerte temperamentvolle Tänzerin. Auch auf den Musiker Chokri übt sie eine starke sinnliche Faszination aus. Sie beginnen eine Affäre.

Durch das Tanzen wird sich Lilia einerseits ihrer verborgenen Wünsche und Sehnsüchte bewusst, die sie lange Zeit unterdrückt hatte. Zugleich muss sie sich nun widersprüchlicher Gefühle wie Liebe und Verlangen, Erniedrigung und Eifersucht stellen.



 Stellungnahmen:          Powered by AufZack Talk
Meine Meldung:
Betreff:

zurück...

   



 

 

 


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Jaguar E-Pace


Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk


GTI Treffen 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net