Diese Website verwendet meisterhafte Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Freizeit » cinemunity.com » Filme  

20.8.2017 08:07      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Instagram! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 

cinemunity kinofilm.at - Filmdatenbank

Der Pakt der Wölfe

Frankreich 2001

Der Pakt der Wölfe' erzählt eine wahre Geschichte, die sich zur Zeit Ludwigs XV. zutrug. Noch heute erzählt man sich von den sonderbaren Ereignissen in Frankreich, dem Mythos der 'Bestie von Gévaudan'. Hunderte von Menschen kamen damals auf grauenvolle Weise ums Leben - und die Umstände wurden nie geklärt. Man schreibt das Jahr 1766: Die Bauern aus Gévaudan sind in Aufruhr. Zahlreiche Frauen und Kinder fallen einer mysteriösen Bestie zum Opfer. Hetzjagden, um das Untier zu erlegen, bleiben ohne Erfolg. Das unheimliche Wesen ist nicht zu fassen.

Die Furcht wächst im ganzen Land und bald redet man nur noch über die 'Bestie von Gévaudan', so dass die Ereignisse bis zum Hof von Ludwig XV. vordringen. Der König entschließt sich, den jungen, hochbegabten Naturwissenschaftler Grégoire de Fronsac (Samuel le Bihan) nach Gévaudan zu schicken, um die Situation zu untersuchen. Fronsac ist ein Mann der Aufklärung, und noch dazu ein ausgezeichneter Wissenschaftler. Immer an seiner Seite: sein Blutsbruder Mani (Mark Dacascos), ein Indianer vom Stamm der Irokesen, der die außergewöhnlichsten Kampftechniken beherrscht. Eine Bestie existiert, daran hegt Fronsac keine Zweifel und die Berichte von Überlebenden zeichnen immerzu ein ähnliches Bild. Scharf beobachtet er das Treiben in der Gegend, in der die Familie von Jean-Francois de Morangias (Vincent Cassel) das Sagen hat. Nach und nach reift in Fronsac der Verdacht, dass ein menschliches Wesen das Ungeheuer lenkt und einen wahrhaft teuflischen Plan verfolgt.


Soundtrack bei Amazon


 Stellungnahmen:          Powered by AufZack Talk
Meine Meldung:
Betreff:

zurück...

   



 

 

 


Browser



Webinare gratis



Volvo V90 Cross Country



style.at Magazin 07/17



Jaguar E-Pace


Test Cadillac CT6



grlz 07/17



BMW Alpina


Tuning Days Melk


GTI Treffen 2017

Aktuell aus den Magazinen:
 Facebook Marktplatz Das Social Network startet mit einer Kleinanzeigenplattform.
 Alternative Browser Bessere Alternativen zu Chrome, Safari, Explorer und Firefox
 Fotomuseum in Wien? Galerien und Archive wären gut bestückt für neue Institution
 Heiße Filme, neue Videos Die Youtube-Channels zeigen Autos, Freizeit-Tipps und sexy Material.
 Streetview wieder in Österreich Google nach Datenschutzproblemen wieder auf der Straße

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net